© Susan Githuku
© Susan Githuku

Yvonne Adhiambo Owuor wurde 1968 in Kenia geboren. Ihre Kurzgeschichten erschienen in internationalen Literaturmagazinen. 2003 wurde sie mit dem Caine Prize for African Writing ausgezeichnet. ›Der Ort, an dem die Reise endet‹ ist ihr erster Roman, der 2015 auf der Shortlist für den Folio Prize stand und für den sie den Jomo Kenyatta Prize for Literature erhalten hat. Yvonne Adhiambo Owuor lebt in Nairobi.

Bisherige Veröffentlichungen:

  • The Weight of Whispers. Kwani Trust, Nairobi 2006. ISBN 9966-7008-3-8
  • Dust. Kwani Trust, Nairobi 2013, ISBN 978-9966-159830

In deutscher Übersetzung:

Der Ort, an dem die Reise endet. Aus dem Englischen von Simone Jakob. DuMont, Köln, ISBN 978-3-7632-6857-3

Yvonne Adhiambo Owuor bei Dumont